1. Biennale der Phantastischen Kunst

Download PDF

Bild Schmid/KándlIm Herbst 2010 bringt der in Frankreich lebende Lukáš Kándl mit seiner „Groupe Libellule“ 33 Künstler aus 19 Ländern und 3 Kontinenten nach Viechtach für die Bayern weit erste Biennale dieser Art. Kándl erregte mit seiner Ausstellung „Ange exquis“ vor zwei Jahren großes Aufsehen in Viechtach und lockte Besucher aus ganz Bayern an. Das Motto für die 1. Biennale bleibt bis zur Eröffnung noch geheim. Nur so viel ist gewiss: Eine Auswahl dieser großformatigen Werke wurde bereits im Grand Palais in Paris gezeigt und verspricht somit höchste künstlerische Qualität! Zur Laudatio wird Gerhard Habarta, der Autor des „Lexikons der phantastischen Künstler“ aus Österreich erwartet. www.lexikon-surreal.com

Vernissage: 11. September, 18.00 Uhr, Altes Rathaus, Viechtach/Stadtplatz
Mehr zu Lukáš Kándl und seiner „Groupe Libellule“ unter www.kandl.net

Quelle: www.viechtach.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.