callas art affair 2013 in Bremen (D)

Download PDF

Einladung callas art affair_4C_VernissageDie erste „callas art affair“ findet im Llyodhof im Herzen von Bremen statt. Passend zu der festlichen Stimmung zum Ende des Jahres hin, werden Gemälde der „Neuen Meister“ und von Künstlern aus Bremen und dem Umland erstmalig in einer gemeinschaftlichen Ausstellung der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Dem Verein callas ist es als Bremer Kunst- und Kulturverein eine besondere Freude, dass diese Ausstellung phantastischer Kunst direkt in der Bremer Innenstadt stattfinden wird. Daher hoffen die Initiatoren auf eine starke Resonanz, um so der Kunstwelt in Bremen einen neuen Wind einzuhauchen.

Mit der „callas art affair“ 2013 wird eine erste Ausstellung ins Leben gerufen, um in Bremen einige Werke der Künstler des Phantastischen Realismus, des Neuen oder Modernen Surrealismus und verwandter Stilrichtungen aus dem europäischen Raum zu zeigen. Die Auswahl der Werke wird sich nicht nur auf die Malerei beschränken, es werden auch Künstler vertreten sein, die mit anderen Medien arbeiten. So sollen auch jene Besucher begeistert werden, die sonst nicht den Weg in eine Galerie finden und somit diese Stilrichtungen fördern würden. Die „callas art affair“ ist als wiederkehrendes Event konzipiert und wird zukünftig zum Ende eines jeden Jahres stattfinden.

Vernissage: 14. Dezember 2013, 19:00 Uhr, Llyodhof, Ansgaritorstraße 3, Bremen
Ausstellungsdauer: 15. Dezember 2013 bis 25. Januar 2014
Öffnungszeiten: tägl. 14:00 – 20:00 Uhr

Text und Foto: Verein callas, Bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.