Clarissa Reinwein im Café Orient in Wien (AT)

Download PDF

Bei der Ausstellung „Ode to emotion“ im Café Orient in Wien (AT) stellt die in Künstlerin Clarissa Reinwein ihren gleichnamigen Zyklus von sieben Gemälden und sieben dazu passenden Gedichten vor.

Clarissa Reinwein, geboren in Luzern (CH) und aufgewachsen in Wien und Baden (AT), ist eine aufstrebende Malerin, Sängerin, Autorin und Designerin. Als Autodidakt beschäftigt sie sich mit der Freiheit des vielfältigen Schaffens von Gestalt Ideen unter ihrem Lebensmotto „kreativ bewegen“, was sie zu ihrer Philosophie macht. 
In ihrem Gemäldezyklus „Ode to emotion“ stellt sie eine emotionale Reise von der Apathie bis zur Glückseligkeit innerhalb des Zyklus vom Tod zum Leben dar und widmet jedem Gemälde ein eigens verfasstes Gedicht. Dabei fängt die Künstlerin interessante Stimmungen und tiefes Gedankenreichtum ein, die in einer bunten Lebendigkeit und Sinnlichkeit, aus geschwungenen Linien, dekorativen Ornamenten, Gold und verträumten Gesichtern zusammentreffen. Die Reise durchs Leben ist ein sich stets verändernder, emotionaler Gang voller Stimmungsgedanken, was man in den tieffarbenen Werken der Künstlerin spüren kann.

Ausstellungsdauer: 26. November 2022 bis 26. Januar 2023
Öffnungszeiten: Mo – Sa 10.00 – 00.01 Uhr, So 10.00 – 22.00 Uhr

Text und Abbildung: @ Clarissa Reinwein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert