Der innere Garten

Download PDF

innerer garten

Frühling ist eine Zeit des Erwachens und Erblühens. Die jungen Blätter treiben aus den Knospen und die ersten Blüten öffnen sich im Sonnenlicht. Was während der Winterzeit innerlich reifen konnte, entfaltet nun seine Kräfte und erstrahlt in seiner Schönheit.

Mit dem Frühling erwachen und erblühen auch wir. Eine Imaginationsreise führt uns in unseren inneren Garten. In diesem symbolischen Reich der Seele drückt sich unser Inneres auf bildhafte und vielschichtige Weise aus.

Wir wollen uns unter anderem der Frage zuwenden: Was ist in deinem Garten herangereift und möchte sich nun entfalten? Was möchte in dir zum Erblühen kommen?

Welches Unkraut im Garten deines Geistes möchtest du jäten um Platz für deine Herzenssprösslinge zu machen? Was möchtest du pflegen in deinem Seelengarten?

Nach der Imagination können wir uns dem inneren Garten malerisch zuwenden. Gestaltet werden kann unter anderem mit Gouachefarben, Pastellkreiden und Collagematerial. Es wird eine Demonstration zur Verwendung der Materialien gegeben und Maltechniken passend zum aktuellen

Anmeldung und Info:
Vera Belinda Aichinger, dipl. Kreativtrainerin und Malerin
v.aichinger@gmx.at, 0699/10673427, www.seelenmaler.net

Der Workshop findet ab mind. 4 Personen statt und ist auf max. 12 Personen beschränkt.
Bitte um verbindliche Anmeldung bis spätestens Freitag!

Termin: 15. März 2014, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort: Academy for Visionary Art im Palais Palffy, Josefsplatz 6, 1010 Wien (A), 2. Stock

Text und Foto: Vera Belinda Aichinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.