Franz Landl im NIL in Graz (AT)

Download PDF

Der österreichische Künstler Franz Landl zeigt seine Arbeiten im Baodo Kunstverein im NIL in Graz (AT). Die Ausstellung trägt den Titel „Alles nur geträumt“.

Das NIL ist Kunstraum, Diskursraum und Raum für interkulturelle Begegnungen und gegenseitiges kulturelles Lernen; Raum für Beratung für MigrantInnen; ein Jugend-, Kommunikations- und Kulturzentrum mit Ausstellungen, Lesungen, Workshopangeboten, Konzerten, Performances, Diskussionen, Präsentationen, Videoscreenings…

Vernissage: 28. Juni 2019, 18.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 29. Juni bis 2. August 2019
Öffnungszeiten: tägl. 16.00 – 19.00 Uhr

Abbildung: © Franz Landl, der Einladung entnommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.