Galerie Arthoff (A) zeigt „Eyes of the Tribe“

Download PDF

Eyes of the TribeDie Galerie Arthoff in Breitenstein (A) wird für zwei Wochen zum Showroom für Prof. Phil Rubinov Jacobson und seine internationalen Studenten. Die Absolventen der jährlich stattfindenden Sommerakademie präsentieren ihre Werke zusammen mit denen ihres Lehrers und einigen etablierten Künstlern der Wiener Phantastenszene.
„Eyes of the Tribe“ spiegelt die Visionen unserer ursprünglichen Herkunft – des Universums.
Die Vernissage findet als fulminantes Eröffnungsfest am Gelände der Galerie Arthoff statt.

Zu sehen sind Arbeiten von Prof. Phil Rubinov Jacobson und seinen Studenten Alexander Posseger, Beth Lerman, Eva Lene Knoll, Jody Florman, Mantra Cora, Melodia Roche, Olesya Volk, Sofia Bogdanovic, Suzie Russek-Osherov, sowie special guests Kuba Ambrose, Otto Rapp, peter Gric, Regine Kaeder , Sabina Nore und Vesna Krasnec

Vernissage: 24. Juli 2013, 17:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 24. Juli bis 8. August 2013
Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 13:30 – 21:30, Sa, So und Feiertag 10:00 – 22:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.