Galerie Jacobsa in Nürnberg zeigt Richter & Zademack (D)

Download PDF

Die Galerie Jacobsa eröffnet in Nürnberg am 28. April 2017 um 19 Uhr die „Galerie für Moderne Kunst“. Hierfür konnten die beiden mehrfach ausgezeichneten Künstler Jolanda Richter und Siegfried Zademack, die bereits beide im Wiener Phantastenmuseum vertreten sind, für eine gemeinsame Ausstellung gewinnen. Gezeigt werden ca. 50 Werke aus vier Jahrzehnten der beiden Künstler. Ihre Arbeiten knüpfen an den „Surrealismus“ und die „Wiener Schule des phantastischen Realismus“ an und zeigen in ihrer Einzigartigkeit eine hyperrealistische Bilderwelt.

Vernissage: 28. April 2017, 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 29. April bis 20. Mai 2017
Öffnungszeiten: Mo – Fr 11.00 – 18.00, Sa 11.00 – 17.00 Uhr

Text: der Webseite Galerie Jacobsa entnommen; Abbildung: © Siegfried Zademack/ Jolanda Richter, der Einladung entnommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.