Groupe Libellule beim Chimeria Festival in Sedan (F)

Download PDF

Martin-Georg OscityChimeria, das internationale Festival für visionäre Kunst und Wissenschaft in Sedan (F) findet heuer bereits zum 10. Mal statt. Eines der Highlights wird dieses Jahr die Libellule-Sammlung „Phoenix and Dragons“ sein.
Die Groupe Libellule, von Lukáš Kándl ins Leben gerufen und von Lukáš und seiner Frau Françoise in vorbildlicher Weise organisiert, ist bekannt für ihre hochqualitativen Kollektionen. Zahlreiche international renommierte phantastische Künstler folgen jedes Jahr der Einladung von Kándl und setzen sich mit einem vorgegebenen Thema auf dem ebenfalls fix vorgegebenen Format auseinander. Die Ergebnisse, bisher insgesamt 9 herausragende Sammlungen, touren durch viele Länder und sind an den exquisitesten Ausstellungsplätzen zu sehen.

Bei der Show in Chimeria werden die Arbeiten von Anne BACHELIER, Jake BADDELEY, Jean BAILLY, Michel BASSOT, Patrizia COMAND, Yo COQUELIN, Raffaele DE ROSA, Dominique DESORGES, Zeljko DJUROVIC, Zoran IVANOVIC, Zdenek JANDA, Alexandra JONTSCHEWA (D), Lukáš KÁNDL, Tomasz-Alen KOPERA, Ales KREJCA, Hans Peter MÜLLER (D), Martin-Georg OSCITY (D), José PARRA, Reinhard SCHMID (D), Yu SUGAWARA, Pavel ZACEK und Siegfried ZADEMACK (D) zu sehen sein.

Vernissage: 18. Oktober, 17:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 18. Oktober bis 2. November 2014

Abbildung: © Martin-Georg Oscity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.