Lesung Gerhard Habarta in Wien (A)

Download PDF

SONY DSC„Sticheln, Ätzen, Druck machen!“ – Gerhard Habarta liest im Rahmen einer Matinee im Phantastenmuseum Wien aus seinem neuen Buch „Grafik“ und spricht über Künstler, Sammler, Fälscher und Geschäftemacher.
Gerhard Habarta ist für seine humorvollen und gleichzeitig hochinteressanten und gut recherchierten Ausführungen bekannt – eine mit Sicherheit spannende Matinee!

Eine ausführliche Rezension von Peter Hutter zu einem anderen Buch von Gerhard Habarta, „Herrn Goldbergs Variationen“, ist hier nachzulesen.

Matinee: Samstag 25.April 2015, 11:00 Uhr

 

Abbildung: © Sigrid Nepelius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.