Freitag, April 12, 2024
AusstellungsgeschehenTermine | Ausstellung

Lukáš Kándl bei der NordArt 2023 (DE)

Der in Prag geborene und in Frankreich lebende Künstler Lukáš Kándl wurde für eine Teilnahme an der NordArt 2023 in Büdelsdorf (DE) ausgewählt und wird dort seine Arbeiten zeigen.

Die NordArt 2023 präsentiert eine jurierte Auswahl zeitgenössischer Kunst von internationalen Künstlern und Künstlerinnen. Das Besondere an der NordArt ist die Synergie zwischen unterschiedlichen Perspektiven einzelner Kulturen. Jedes Werk steht für sich und zugleich im Dialog mit den anderen. Im Zusammenspiel mit der imposanten Kulisse der Carlshütte entfalten sich unabhängig von Herkunft und kulturellen Identitäten viele gemeinsamen Hoffnungen und Träume. Um die Einblicke zu vertiefen, widmet die NordArt jedes Jahr einem anderen Land einen eigenen Pavillon und präsentiert Sonderprojekte, kooperiert mit Botschaften, Kulturinstitutionen und Kuratoren aus verschiedenen Ländern.

Die NordArt gehört zu den größten Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Europa und findet seit 1999 im Kunstwerk Carlshütte (Non-Profit Kunst- und Kulturinitiative der ACO Gruppe und der Städte Büdelsdorf und Rendsburg) jährlich statt.
Kuratoren der NordArt sind Wolfgang Gramm und Inga Aru.
Gastgeber und Hauptsponsor im Kunstwerk Carlshütte ist das Unternehmerehepaar Hans-Julius und Johanna Ahlmann.

Ausstellungsdauer: 3. Juni bis 8. Oktober 2023
Öffnungszeiten: Di – So (inkl. Feiertage), 11:00 –19:00 Uhr

Text: der Webseite NordArt entnommen; Abbildung: © Lukáš Kándl, der Presseaussendung entnommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert