Manfred Sillner 3x in Regensburg (D)

Download PDF

Die Ausstellung „In der Ewigkeit ein Sprung“ stellt die Besucherinnen und Besucher vor das Rätsel: Phantasie wird Wirklichkeit oder umgekehrt? Zum 75. Geburtstag von Manfred Sillner zeigt das Museum Obermünster in Regensburg (D) einen Querschnitt seines Schaffens von den pointilistisch anmutenden Frühwerken bis zu den Arbeiten des phantastischen Realismus. Fließende Bilder, Details im Stil alter Meister – mit Ölbildern, Gouachen, Zeichnungen und Graphik eröffnet die Ausstellung den Blick auf bilderreiche Traumwelten voll Kraft und Zartheit.

Ort: Museum Obermünster, Emmeramsplatz 1, Regensburg
Vernissage: 26. September 2012
Ausstellungszeitraum: 27. September bis 18. November 2012
Öffnungszeiten: täglich außer Montag von 12.00 bis 17.00 Uhr,  Donnerstag  12.00 bis 20.00 Uhr
Veranstalter: Museum Obermünster

Im Oktober präsentiert das Donau-Einkaufszentrum die einzigartige Ausstellung „Phantastisches Regensburg“, in der ein neuer Blick auf Regensburg gerichtet wird.

Ort: Donau-Einkaufszentrum Regensburg (Grosse Ausstellungsfläche im 2. Flur,, Eingang Sparkasse)
Vernissage: Donnerstag, 4. Oktober 2012, 20.00 Uhr
Ausstellungszeitraum: 5. Oktober bis 20. Oktober 2012
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9.30 Uhr  bis 20.00 Uhr
Veranstalter: Stadt Regensburg, Kulturamt in Kooperation mit der Vereinigung der Kaufleute im Donau-Einkaufszentrum

Die dritte Ausstellung „Venedig“ wird sich mit den Venedig-Grafiken Sillners beschäftigen. Sie wird im Regensburger Kunstkabinett gezeigt.

Ort: Kunstkabinett Regensburg
Vernissage: 09. November 2012, 20 Uhr
Ausstellungszeitraum: 10. November bis 1. Januar 2013
Öffnungszeiten: täglich außer Montag von 11.00 bis 18.00 Uhr,  Samstag  10.00 bis 14.00 Uhr
Veranstalter: Kunstkabinett

Text und Foto: © Stadt Regensburg

Ein Gedanke zu „Manfred Sillner 3x in Regensburg (D)

  • 10.10.2012 um 21:49
    Permalink

    Lieber Manfred Sillner,

    nun kennen wir uns schon so viele Jahre und irgendwie hat sich doch ein sehr freundschaftliches Verhältnis entwickelt. So möchte ich auch hier für alles danken, was Sie im Verlaufe der Jahre für mich, oder mehr für meine Sammlung getan haben. Zum 75. Geburtstag hatte ich Ihnen ja gratuliert und für Ihre Ausstellungen mit Manfred Sillners Traumwelten wünsche ich Ihnen nochmals viel Beachtung.

    Auch nach dem Geburtstag wünsche ich noch ein langes Arbeiten in gewohnter Frische und noch viele schöne Jahre zusammen mit Ihrer netten Frau.

    PHANTASTIK IN DER BOX – SAMMLUNG WESTERMANN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code