Mattiesson lädt zum Gallery Frühstück in Schönefeld (DE)

Download PDF

Die Künstlerin Mattiesson lädt Anfang Februar zum Kunstgespräch beim Frühstück in ihrer Galerie in Schönefeld (DE).

Essen inspiriert: Seit Jahrhunderten ist Essen eine wichtige Quelle für Kunst jeglicher Art. Essen ist ein Bedürfnis – Genießen ist eine Kunst. Essen prägt die Kunst und wird zur Kunst. Gemeinsam haben die beiden eine lange Tradition.
Dank seiner Bedeutung im täglichen Leben, ist das Essen schon immer Inspiration für Kunst in all ihren Aspekten gewesen. Bereits vor über 400 Jahren waren sie eng verbunden. 1599 wird Essen dank des barocken Meisters Caravaggio und seines Stilllebens „Korb mit Früchten“ zum ersten Mal vom Objekt zum Subjekt. Jahrhunderte vergehen, aber das Essen ist und bleibt Protagonist der Kunst.

Lasst uns gemeinsam in der Galerie beim Frühstück über Gott und die Welt reden sowie über andere schöne Dinge.

Termin: 9. Februar 2020, 10.00 – 14.00 Uhr
Kosten: € 7,90/Person
Anmeldung: erbeten unter surreal@mattiesson.com

Text und Abbildung: © Mattiesson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.