Multivision im Phantastenmuseum Wien (A)

Download PDF

© Philipp HeckmannIm Phantastenmuseum Wien (A) wird es für Kunstfreunde einen ganz besonderen Abend geben. Die bereits mehrfach erfolgreich gezeigte Multimedia-Show des Künstlers Philipp Heckmann „Le monde paralléle – Eine phantastische Reise im Kopf“ samt Buchpräsentation wird im barocken Konzertsaal des Palais Palffy die Zuseher verzaubern.

Die Erzählung gliedert sich in 36 Texte, gelesen von: Marcella Kremser, Joesie Morgenstern & Hans Theurer. Über 400 Detailprojektionen der 36 Collagen des Buches illustrieren diese phantastische Reise und werden während der Vorstellung mit neuen Musikkompositionen von Josie Morgenstern umrahmt.
Im Zuge der Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit eine Auswahl der Originalbilder des Buches im Saal zu sehen. Veranstaltungsdauer ca. 75 Minuten. Es gilt das ermäßigte Museums-Ticket mit Eintritt zur Sammlung: 6 € statt 9 €.
Wer noch mehr von Philipp Heckmanns Arbeiten sehen möchte, hat bei der gleichzeitig laufenden Ausstellung des Künstlers im Phantastenmuseum Gelegenheit dazu.

Termin: 23. Januar 2013, 19:00 Uhr

Foto: © Philipp Heckmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.