Neue Meister – Sommerausstellung

Download PDF

Anfang Juli eröffnet der Kunstverein Volkertshausen e.V. die diesjährige Sommerausstellung in der alten Kirche Volkertshausen, die den Titel „Neue Meister“ trägt. Die „Neuen Meister“ sind eine Gruppe von Künstlern, die sich zusammen gefunden hat und seit einigen Jahren mit gemeinsamen und Einzelausstellungen in Deutschland und Europa auf sich aufmerksam macht. Alle Künstler sind der gegenständlichen Kunst verpflichtet, haben ähnliche Ziele und gehen ähnliche Wege, obgleich sich die Arbeiten formal und inhaltlich deutlich unterscheiden.
Rudolf Greiner, Kurator und Kunsthistoriker aus Tübingen, hält die Laudatio. Musikalisch umrahmt wird die Ausstellungseröffnung von der Opernsängerin Jeon Raber Doksuk mit Klavierbegleitung. Alle ausstellenden Künstler (Roland Heyder, Michael Krämer, Joachim Lehrer, Ines Scheppach, Siegfried Zademack) werden ebenfalls anwesend sein.

Vernissage: 3. Juli 2011, 18.00 Uhr, alte Kirche Volkertshausen
Ausstellungsdauer: 3. bis 24. Juli 2011
Öffnungszeiten: Do u. So, 14.00 bis 19.00 Uhr und nach tel. Vereinbarung

Quelle: Kunstverein Volkertshausen, Foto: Neue Meister

Ein Gedanke zu „Neue Meister – Sommerausstellung

  • 01.07.2011 um 20:28
    Permalink

    Freue mich schon , wenn diese Aisstellung der altmeisterlich malenden “ Neuen Meister“ im Herbst dann in Wiener Phantastenmuseum zu sehen sein werden !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.