Peter Klitsch in Langenlois (A)

Download PDF

Das Bild, Peter KlitschIn der Sparkasse Langenlois wird im Zuge des „Langenloiser Herbstes“ die Ausstellung „Phantastische Welt“ von Peter Klitsch eröffnet. Gezeigt werden die Arbeiten des in Stiefern lebenden Malers in der Tradition der Wiener Schule des Phantastischen Realismus.

Per Eigendefinition ist der 1934 in Wien geborene Maler der Wiener Schule des phantastischen Realismus ein Seiltänzer ohne Netz zwischen Traum und Wirklichkeit. Scheinbare Gegensätzlichkeiten scheinen auf ihn eine starke Anziehung auszuüben und so entsteht das Bild eines träumenden Realisten, genauso wie jenes des realistischen Träumers. All diese Facetten des Menschen Peter Klitsch lassen sich auch ohne jeden Zweifel in seinen Bildern wiederfinden.

Vernissage: 27. November 2014, 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 27. November bis 19. Dezember 2014
Öffnungszeiten: Mo – Fr 8:00 – 16.30 Uhr

Quellen: Aussendung Kulturvernetzung NÖ und Kultur Langenlois, Abbildung: © Peter Klitsch, „Das Bild“, Öl auf Holz, 2005

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code