Montreux Art Fair mit Visionary Art (CH)

Seit 13 Jahren verbindet die MAG – Montreux Art Gallery im Montreux Music & Convention Center als internationale Messe für zeitgenössische

Mehr lesen

„Art for Peace“ – internationale Wanderausstellung in Paris (F)

In der letzten Märzwoche zeigt Dreams & Divinities in Kooperation mit der Society of Art of Imagination eine Ausstellung in Paris.

Mehr lesen

Dreams & Divinities in Monterrey (MEX)

Die von Liba Waring Stambollion ins Leben gerufene Wanderausstellung Dreams & Divinities ist im Dezember in Monterrey (MEX) zu Gast.

Mehr lesen

Phantastenmuseum Wien: Fantastic Generations – Uncommon Visions

Das Wiener Phantastenmuseum (A) setzt seine Serie der großen internationalen Gruppenausstellungen im August mit „Fantastic Generations – Uncommon Visions“ fort.

Mehr lesen

Society for Art of Imagination im Phantastenmuseum Wien

Im April zeigt das Phantastenmuseum Wien (A) in Zusammenarbeit mit der „Society for Art of Imagination“ eine der bisher umfangreichsten Ausstellungen seit seinem Bestehen.

Mehr lesen

Dreams and Divinities

„Dreams and Divinities – sacred expressions from women“ (Träume und Gottheiten – heilige Aussagen von Frauen), ist ein Buch von Liba WS (USA/F), das die Arbeiten und Texte von 13 Malerinnen und 8 Dichterinnen aus aller Welt vereint.

Mehr lesen

Wiener Schule erstmals in Berlin

Die Berliner Galerie Dikmayer (D) holt in Zusammenarbeit mit dem Phantastenmuseum Wien (A) die Wiener Schule des Phantastischen Realismus zum ersten Mal nach Deutschland.

Mehr lesen

CoSM Journal sucht Künstler

Zur Zeit arbeitet das Team vom CoSM Journal rund um Alex & Allyson Grey mit Feuereifer an der kommenden, historischen Ausgabe zum Thema „kosmische Kreativität“ mit besonderem Augenmerk auf den Werken von Ernst Fuchs, Mati Klarwein, Robert Venosa, Amanda Sage, Martina Hoffmann, De Es Schwerberger, Peter Gric, sowie Alex und Allyson Grey. Um diese Ausgabe möglich zu machen, müssen die erhöhten Druck- und Designkosten mit Hilfe von Sponsoren abgedeckt werden. Für Künstler wurde im Magazin daher die „Kosmische Galerie“ geschaffen, eine einzigartige Chance, seine Arbeiten breiteren Kreisen der weltweiten Community zu zeigen.

Mehr lesen