„The Light Fantastic“ in Belgien

Download PDF

Die neue Galerie des Metallkünstlers Tim Roosen, NovaBelgica in Sint-Truiden (B), widmet sich in ihrer zweiten großen Gruppenausstellung des heurigen Jahres dem magischen Realismus, der phantastischen und visionären Kunst.
Tim Roosen ist es gelungen, für diese Ausstellung eine interessante Gruppe von internationalen Künstlern zu versammeln, einige werden zum ersten Mal in Belgien zu sehen sein.
Der deutschsprachige Raum wird durch Leo Plaw (D/AUS) und Sigrid Nepelius (A) vertreten, zusammen mit Claus Brusen (DK), Magda Francot (B), Jacek Lipowczan (PL), Peter van Oostzanen (NL), Dirk Bosschaert (B), Roland Menten (B), Tommas (DK), Christien Dutoit (B), Raoul Chanet (B), Krzysztof Izdebski-Cruz (PL), Marcin Kolpanowicz (PL), Jef Bertels (B) & Virginie Ropars (F) und den von der Galerie vertretenen Künstlern Olga Gouskova, Christine Morren, Els Wenselaers, Eddie Symkens, Steve Kirkham und Hausherr Tim Roosen.
Bei der Eröffnung werden viele der Künstler persönlich anwesend sein!

Vernissage: 13. Mai 2011, 20.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 14. Mai bis 19. Juni 2011
Öffnungszeiten: Sa 10.00 – 18.00, So 14.00 – 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

2 Gedanken zu „„The Light Fantastic“ in Belgien

  • 28.04.2011 um 20:29
    Permalink

    Nein, leider nicht :( Ich hoffe, Du machst viele schöne Fotos und erzählst mir wie es war damit ich einen Nachbericht schreiben kann.

  • 28.04.2011 um 19:15
    Permalink

    Ich freue mich! Fahrst du nach Belgien Sigrid?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.