„Visionaries“ in New York

Download PDF

Die internationale Gruppenausstellung „Visionaries – The Art of the Fantastic“ präsentiert vierzig nationale und internationale teilnehmende Künstler, deren Arbeiten die wachsende Kunstrichtung veranschaulichen, die als Visionary Art bekannt ist. Die Arbeiten sind in einer Vielzahl an Medien, hauptsächlich Malerei, entstanden. Viele von ihnen sind in der Mische Technik ausgeführt, die von Prof. Ernst Fuchs wiederentdeckt und von Brigid Marlin, Gründerin der Society for Art of Imagination, weitergeführt wird. Unter den vierzig Künstlern sind auch mehrere, die den deutschsprachigen Raum vertreten: Eike Erzmoneit  (D/UK), Ernst Fuchs (A), H.R. Giger (CH), Peter Gric (A), Martina Hoffmann (D/USA), Otto Rapp (A/CDN), Sibylle Ruppert (D, 1942 – 2011), De Es Schwertberger (A).

Visionary Art ist eine Reise, eine innere Reise der Vernetzung, in eine Welt der außergewöhnlichen Vorstellungskraft, ein Erfassen und Erforschen der Qualitäten von Licht und Dunkelheit mit einem universellen und persönlichen Fokus. Die Künstler verwenden Bilder, die das gesamte Spektrum des menschlichen Befindens – vom Hochgefühl bis zur Verzweiflung – zeigen. Aus dem Herzen erheben sich fantastische und erstaunliche Kunstwerke! (France Garrido)

Die Ausstellung läuft in der New Yorker (USA) QCC Art Gallery, die unter anderem für ihre stattliche Sammlung afrikanischer Kunst berühmt ist. In den vergangenen Jahren hat QCC ein breites Spektrum an Weltklasse-Ausstellungen gezeigt, zum Beispiel postmoderne Malerei, prekolumbianische Kunst, Skulptur, Fotografie, genauso wie chinesisches Porzellan und Werke von etablierten sowie jungen Künstlern.

Vernissage: 12. Juli 2012, 17:00 bis 20:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 12. Juli bis 20. September 2012
Öffnungszeiten: Di + Fr 10:00 – 17:00 Uhr, Mi + Do 10:00 – 19:00 Uhr, Sa + So 12:00 – 16:00 Uhr

Quelle: France Garrido


3 Gedanken zu „„Visionaries“ in New York

  • 08.08.2012 um 03:20
    Permalink

    Seine unsere Ehre, teil der Visionaries-The Kunst der Fantastisch! Es ist unsere große Freude, Wir freuten sich unsere großartige Vision und ein großer Ansporn, wir sind die Visionäre Welt zeigte ihnen außergewöhnliche menschliche Güte in die große trübsal. Unsere gegenseitigen Bemühungen, unser support im Geist der Liebe, zusammen werden wir erfüllen unsere pflicht der Individual-Visionaries & 666-Surrealism Art Welt, in jeder Nation. Wir dankbar und Segen für sein mit uns, ihr Einstieg bei uns, wir unterstützen unsere anfänge.

    Bienvenido Knochen Banez, Jr. , Williamsburg Art & Historical Center / 666 Kunst Welt Prophezeiung! Brooklyn, New York, USA

  • 08.08.2012 um 03:12
    Permalink

    Its our honor to be part of Visionaries-The Art of the Fantastic! it is our great pleasure, We rejoiced our fantastic vision and encouragement, we are the Visionary World showed them extraordinary human kindness into the great tribulation. Our mutual efforts, our support in spirit-love, together we will fulfill our duty of Individual-Visionaries & 666-Surrealism Art World in every nation.
    We thankful and blessing for being with us, joining us, and supporting our beginnings.

    Bienvenido Bones Banez, Jr.
    Williamsburg Art & Historical Center
    / 666 Art World Prophecy!
    Brooklyn, New York, USA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.