Visionary Art Jahrbuch bei Blurb

Download PDF

Visionary Art JahrbuchIm Jahr 2009 gründete Otto Rapp (A/CDN) mit einer handvoll Freunden über die Ning Plattform ein privates Netzwerk für visionäre Künstler. Die Zahl der Mitglieder stieg seither stetig an, mittlerweile gehören viele der besten Visionary Art Künstler unserer Zeit zur Gemeinschaft des Netzwerkes.

Das im Oktober 2010 zum ersten Mal erschienene Jahrbuch zeigt mit über 400 Bildern und Illustrationen einen repräsentativen Querschnitt der Mannigfaltigkeit an unterschiedlichen Stilen die im Visionary Art Netzwerk vereint sind. Essays von De Es Schwertberger (A), Sigrid Nepelius (A), Prof. Philip Rubinov-Jacobson (USA), Helena Nelson-Reed (USA) and Delvin Solkinson (CDN) sowie zahlreiche einprägsame Zitate der Mitglieder des Netzwerkes tragen zum tieferen Verständnis der visionären Kunst bei.

Das von Otto Rapp professionell editierte und bei Blurb beziehbare Jahrbuch zelebriert den gemeinschaftlichen Geist der Visionary Art Künstler und ihrer Leistungen.

Quelle und Foto: Otto Rapp

Ein Gedanke zu „Visionary Art Jahrbuch bei Blurb

  • 09.11.2010 um 05:37
    Permalink

    Herzlichsten Dank fuer die Eintragung! Vor 9 Tagen herausgegeben, und das Buch ist schon ein sehr grosser Erfolg! Fast 2000 Besucher, und die welches das Buch gleich bestellten und schon erhalten haben sind ganz begeistert davon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.