Wessi und Peter Gric in der Galerie 10 in Wien (A)

Download PDF

bildschirmfoto-2016-11-28-um-09-51-50Die auf phantastische Kunst spezialisierte Galerie 10 in Wien (A) zeigt im Dezember Arbeiten von Peter Gric und Wessi.

Peter Gric wurde 1968 in Brno, ehem. Tschechoslowakei geboren. 1980 emigrierte er mit seinen Eltern nach Österreich. 1988 – 1993 Studium mit Master degree an der Akademie der bildenden Künste bei Prof. Arik Brauer. Es folgen zahlreiche nationale u. internationale Ausstellungen.
Er lebt und arbeitet zur Zeit in Oberhöflein, Niederösterreich.

Wessi wurde 1971 in Sofia geboren, 1991 Übersiedlung nach Wien.
1991-96 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Wien mit Schwerpunkt Malerei und Restaurierung, 1996 Diplom. 1992 Aufenthalt und Arbeit in New York, National Academy of art and design. 1999-05 Lehrtätigkeit an der Wiener Kunstschule. Zahlreiche Ausstellungen in Österreich, Frankreich, Schweiz, USA, Russland und Israel. Das Projekt Babelturm in Wessis Schaffen bildet die Brücke zwischen jenen Bildräumen, die der Migration und Sprachvermischung entspringen.

Vernissage: 1. Dezember 2016, 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 1. bis 30. Dezember 2016
Öffnungszeiten: Fr + Mo sowie an den Weihnachtssamstagen 11.00 bis 18.00 Uhr
Gerne auch nach Vereinbarung!

Abbildung und Kurzbiografien: der Webseite der Galerie 10 entnommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.