Zwei Finissagen in Bremen (D)

Download PDF

56e686d3c27ddGleich zwei interessante Finissagen finden am 20. März in Bremen im Bereich der phantastischen Kunst statt:

In der Galerie des Kunst- und Kulturvereins callas-bremen e.V. im Lloydhof in der Ansgaritorstraße 3 endet die Ausstellung mit den Werken des Phantastischen Realisten Hans Meyerholz.

Und die Ausstellung „crossover“ mit den Werken der Künstler Ute Bescht, camarillo, Manfred Franke, Nikolina Petolas, Uwe P. Schubert und Paul Turrell in der Galerie „Art Central Bremen“ in der Passage des Lloydhof wird ebenfalls beendet.

Finissagen: 20. März 2016, 15:00 – 20:00 Uhr

Abbildung: © callas-bremen e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.